Monat: November 2016

Erhöhte Verkehrssicherungspflicht in der Winterzeit

Mit dem Eintritt der kalten Jah­reszeit macht die Gemeinde wiederum auf das winterliche Räumen und Streuen aufmerk­sam. Nach der Gemeindeverordnung über die Reinhaltung und Rei­nigung sowie das winterliche Räumen und Streuen öffentli­cher Wege, Straßen und Plät­ze sind die Eigentü­mer und Nutzungsberechtigten von bebauten und unbebauten Grundstücken innerhalb der geschlossenen Ortslage, die an öffentliche Wege, Straßen …

Weiterlesen

2. Dollinger Flohmarkt

Am Sonntag, dem 25.9., fand in der Roßschwemm der 2. Oberdollinger Flohmarkt rund ums Kind statt. Dank des schönen Wetters konnten die Verkaufstische draußen im Innenhof aufgebaut werden, was Ver- und Einkäufer-/innen gleichermaßen freute. Aufgrund der großen Nachfrage gab es sogar noch mehr Tische als beim Frühjahrsflohmarkt. Natürlich gab es auch wieder leckeren selbst gebackenen …

Weiterlesen

Wie schütze ich mich vor Einbrechern – Sichern Sie Ihr Zuhause!

Vortrag in der Roßschwemm Gerade wenn die Tage kürzer werden, ist leider wieder ein Anstieg der Einbruchszahlen zu verzeichnen. Alfre Berger von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Ingolstadt hielt daher beim Förderverein Dolling einen äußerst interessanten und kurzweiligen Vortrag, in dessen Rahmen die Arbeitseise der Einbrecher durchleuchtet wurde. Diese nutzen zum Beispiel überwiegend die "Schwachstelle Fenster". …

Weiterlesen

Geschichtswanderung

GeschichtswanderungAuf eine herbstliche Wande­rung in eine ferne Vergangenheit begab sich der Geschichtskreis Dolling. Ziel war eine Hügelgrä­bergruppe nördlich von Oberdolling. Bürgermeister Josef Lohr konnte dazu eine statt­liche Gruppe von Interessier­ten begrüßen. Sein besonderer Gruß galt aber Richard Kürzin­ger, der sich bereit erklärt hatte die Dollinger Geschichte an die­sem Nachmittag den Zuhörern näher zu bringen.Als Zwischenstation …

Weiterlesen