Aktuelle Ausschreibung

Anbau einer Veranstaltungshalle
mit Backofen an das Vereinszentrum „Rossschwemm“ in Oberdolling

Die Gemeinde Oberdolling plant den Anbau einer Veranstaltungshalle mit Backofen an das Vereinszentrum in Oberdolling. Die Metallbauarbeiten Schiebetore sollen ab KW 14 in 2020 bis KW 18 in 2020 ausgeführt werden.

Der Eröffnungstermin der eingereichten Angebote ist am 17.03.2020 im Rathaus in Pförring. Die Bindefrist endet am 28.04.2020.
Bei Interesse können Sie die entsprechenden Unterlagen für die Angebotserstellung des Gewerks Metallbauarbeiten Schiebetore untenstehend herunterladen.

 Leistungsbeschreibung für das Bauvorhaben:

Auf dem Gelände der „Rossschwemm“ finden jährlich mehrere überregionale Veranstaltungen statt. Die Platzverhältnisse hierfür sind begrenzt, vor allem bei schlechtem Wetter. Aufgrund dessen soll ein Anbau mit einer Veranstaltungsfläche und einer Backstube entstehen.

Im Bereich der Backstube soll bei Veranstaltungen eine überdachte Freifläche zum Kuchenverkauf, Barbetrieb, etc. geschaffen werden. Die Restfläche soll für Ausstellungen oder Veranstaltungen genutzt werden. Die drei großen Öffnungen sollen mit Schiebetoren versehen werden.

Gebäudeabmessungen: L x B 16,50 m x  11,89 m
Pultdach mit einer Dachneigung von 3,5 °
Traufhöhe: 3,42 m
Firsthöhe: 4,22 m
Öffnungsmaß Schiebetor 1: 5,10 m x 2,85 m
Öffnungsmaß Schiebetor 2:  4,95 m x 2,85 m
Öffnungsmaß Schiebetor 3:  5,50 m x 2,85 m
Beplankung der Schiebetore mit Fassadenplatten

Die verwendeten Materialien und Konstruktionen entnehmen Sie bitte der Leistungsbeschreibung.

DOWNLOADS
  Bieterunterlagen