„beGEISTert“ sein – Firmung 2018

69 Jugendliche auf der Pfarreiengemeinschaft Pförring – Oberdolling – Lobsing empfingen die Firmung Am Samstag, den 20.10.2018 war es soweit, 69 Jugendliche aus den Pfarreien Pförring (41) Oberdolling (19) und Lobsing (9) empfingen in der Pfarrkirche St. Leonhard in Pförring das Sakrament der Firmung. Zur Firmung gekommen war der Weihbischof von Regensburg, Dr. Josef Graf. In seiner Predigt ging der Weihbischof darauf ein, was er heißt beGEISTert zu sein. Dazu nahm er Bezug auf eines der kleinen Bilder welche die Firmlinge im Lauf der Vorbereitung gemalt haben. Das Bild auf der der Weihbischof seine Predigt bezog wurde vom Firmling Sebastian Koch aus Oberdolling gemalt. Auch ermutigte der Abt die Firmlinge aus der Kraft des Heiligen Geistes zu leben und sich mit ihren ganz eigenen Begabungen und Fähigkeiten in die Gemeinschaft mit einzubringen. Nach dem von den Firmlingen abgelegtem Glaubensbekenntnis und einem kurzen Gebet in Stille begann dann der eigentliche Firmritus, bei dem die Jugendlichen zusammen mit ihren Paten vor den Weihbischof traten und mit der Gabe Gottes, dem Heiligen Geist besiegelt wurden.