Maiandacht

Unterdolling (pri) Der Einladung zu einer besonderen Maiandacht im Forster-Garten folgten über 50 Gläubige. Bei besten Wetterbedingungen versammelten sich die Betenden auf den bereitgestellten Bänken. Die Maiandacht wurde sehr besinnlich von Messnerin Burgi Forster abgehalten und von der Musikgruppe Saitenhieb mit kirchlichen Weisen untermalt. Am Ende gab es viel Applaus für die Organisatoren, Helfer und Musiker(innen).