Spielgeräte Unterdolling
Die fleißigen Helfer, die sich für die Kinderspielplätze in Unterdolling stark gemacht haben

Neue Spielgeräte für Unterdolling

In Unterdolling wurden die Spielplätze an der Schmiede und am Friedhof mit neuen Federwippgeräten und Doppelschaukeln ausgestattet. Neben dem Aufstellen der Spielgeräte wurden von Mitarbeitern des Bauhofes und fleißigen freiwilligen Helfern des Ortes der Erdaushub und die Erstellung der Fundamente bewältigt. Die Spielplätze werden allerdings nicht damit so belassen. Zukünftig sollen beide Standorte noch weiter ausgebaut und ausgestattet werden. Bürgermeister Lohr bedankt sich im Namen der Gemeinde Oberdolling bei der ehrenamtlichen Hilfe der Unterdollinger.

Bild: Silvia Zieglmeier/ Text: Andreas Schmidt