tennis

Tennisherren 30 des SV Dolling im neuen Gewand“

Die neuformierte Herren 30 Mannschaft konnte auf Anhieb den Meistertitel in der Bezirksklasse 2 (BK2) erringen. In den 6 Begegnungen gegen überwiegend Münchner Vereine wurde mit 12:0 Punkten ein makelloses Ergebnis erreicht. Auch das Matchverhältnis von 41:13 Spielen spiegelt die Überlegenheit unserer Spieler wider und sie steigen damit in die Bezirksklasse 1 Oberbayern/München auf. Besonders gelungen ist die Integration von 4 neuen Spielern aus dem eigenen Verein, die allesamt sowohl im Einzel als auch im Doppel Ihre ersten Siege einfahren konnten.

Als Belohnung für den Aufstieg wurde die Mannschaft von ihren Sponsoren neu eingekleidet. Die Herren 30 Mannschaft bedankt sich recht herzlich bei Holzbau Oliver Forster Oberdolling und Anton Mühlbauer Wintec Autoglas Ingolstadt für die finanzielle Unterstützung zum neuen Tennisoutfit.

 

SVD Tennisherrenhintere Reihe von links: Michael Kolberger, Walter Weißberger, Michael Weißberger, Christian Seitz, Rainer Stingl, Stefan Graf, Sponsor Oliver Forster mit Andreas und Matthias

Vorne links kniend: Otto Zieglmeier, Tobias Hacker, Benedikt Hackl, Holger Kammerer

 

 

 

 

 

Abschlußtabelle Oberbayern-München 2017 Herren 30 Bezirksklasse 2 Gr. 127

 
Rang Mannschaft Beg. Tab.Pkt. Mp Sätze
1 SV Dolling 6 12:0 41:13 86:33
2 ESV Spfrd.Neuaubing II 6 8:4 33:21 72:45
3 TC Sport Scheck II 6 8:4 29:25 61:58
4 TC Moosburg 6 6:6 28:26 61:55
5 TC Schwabing 6 4:8 27:27 60:63
6 TC Jetzendorf 6 4:8 22:32 48:66
7 TSV Allershausen II 6 0:12 9:45 25:93

Text: Georg Weißberger

Foto: Holger Kammerer